Warum sind Batteriespeicher wichtig?

Die Energiewende hat den Ausbau und die Nutzung von Solar- und Windkraft in den letzten Jahren stark vorangetrieben. Für eine erfolgreiche Energiewende reicht es jedoch nicht aus, nur Solar- und Windkraftanlagen zu errichten. Eine grosse Herausforderung bei der Produktion von erneuerbaren Energien ist die Abhängigkeit von Tageszeit, Jahreszeit und Wetterbedingungen. Daher steht die Energie nicht immer dann bereit, wenn sie benötigt wird.

Batteriespeicher

Batteriespeicher sind notwendig, um auch bei ungünstigen Bedingungen die Verfügbarkeit von Strom sicherzustellen. Alternativ kann der überschüssige Strom ins Netz eingespeist werden. Allerdings sind die Vergütungen für eingespeisten Strom in der Regel nicht gleich attraktiv, wie die Eigennutzung. Weiter wirkt sich der Einsatz von Batteriespeichern auch positiv auf die Netzstabilität aus und es können Lastspitzen ausgeglichen werden.

Batteriespeicher sind entscheidend, um eine zuverlässige Energieversorgung aus erneuerbaren Quellen zu gewährleisten und ermöglichen eine von natürlichen Schwankungen unabhängige Energieproduktion. Die Nutzung der erzeugten Energie wir durch Stromspeicher effizienter. Die Speicher tragen auch zur Stabilisierung des Stromnetzes bei.

Energie einspeisen oder selbst nutzen?

Die Nutzung der selbst produzierten Energie ist deutlich attraktiver, als die Einspeisung ins Netz. Der Bezug von Netzstrom ist oftmals teurer, als die Rückvergütung beim Einspeisen. Zudem sind die Bedingungen für die Einspeisung ständigen Veränderungen unterworfen und werden mit dem Zubau von Solaranlagen unattraktiver. Das Ziel sollte daher ein möglichst hoher Eigenverbrauch sein, was mit Hilfe eines Batteriespeichers möglich ist. Die überschüssige Energie wird gespeichert und bei Bedarf aus dem Speicher entnommen.

Für Betriebe ist der Einsatz eines Batteriespeichers, neben dem Bereitstellen von Notstrom für das Kappen von Lastspitzen, wirtschaftlich interessant (Peak-Shaving). In der aktuellen Marktsituation bieten sich zudem äusserst lukrative Zusatzverdienste mit dem Bereitstellen von Regelenergie. Darüber hinaus ermöglicht ein Batteriespeicher eine höhere Autarkie durch die Erhöhung des Eigenverbrauchs. Batteriespeicher sind also fähige «Alleskönner» und für die Energiewende unverzichtbar.

In der Landwirtschaft die Sonne ernten

Sonne ernten mit Batteriespeicher

Die Landwirtschaft nimmt eine bedeutende Rolle in der Energiewende ein. Die grossen Dächer von Wohn- und Wirtschaftsgebäuden sind ideal für die Installation von Solaranlagen. So können auf landwirtschaftlichen Betrieben nicht nur Nahrungsmittel angebaut, sondern im wahrsten Sinne auch die „Sonne geerntet“ werden.

Landwirtschaftliche Betriebe haben oft einen erheblichen Bedarf an elektrischer Energie und somit kann eine effiziente Eigenverbrauchsnutzung nur in Kombination mit einem Batteriespeicher erreicht werden. Das Nachrüsten Ihrer PV-Anlage mit einem Stromspeicher ist mit unseren Speichersystemen möglich.

Batteriespeicher: Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit im Einklang

Es bestehen kaum noch Zweifel, dass Batteriespeicher ein entscheidendes Element der Energiewende sind. Doch macht es in jedem Fall Sinn, einen Batteriespeicher in Verbindung mit einer PV-Anlage zu nutzen? Diese Frage kann in den meisten Fällen mit Ja beantwortet werden, erfordert jedoch eine genaue Betrachtung. Keinen Sinn ergibt ein Batteriespeicher, wenn der Energieverbrauch generell höher als die Stromproduktion aus der PV-Anlage ist. In allen anderen Fällen kann der Eigenverbrauch erhöht werden, was die Wirtschaftlichkeit verbessert. Wenn zusätzlich positive Aspekte eines Batteriespeichers genutzt werden können, wie Lastspitzenkappung (Peak-Shaving), Regelenergie oder Notstrom, fällt die Wirtschaftlichkeitsanalyse äusserst positiv aus und spricht klar für die Anschaffung eines Batteriespeichers.

42technology  – Energiespezialist durch und durch

Wir passen unsere Speicherlösungen für die Stromversorgung Ihres Unternehmens massgeschneidert an. Unsere Systeme decken ein weites Spektrum ab. Als die ausgewiesenen Experten für Notstromversorgung blicken wir auf eine jahrelange Erfahrung zurück. Wir sind sowohl für kleinere, gewerbliche Anwender, als auch grosse Anlagen der kritischen Infrastruktur, wie Spitäler oder Daten-Center, der Partner der Wahl.

Zögern Sie nicht, wenn Sie Fragen zum Thema Stromspeicher haben. Wir zeigen Ihnen auf, wie wir speziell für Ihre Anwendung passgenaue Lösungen finden.